Demeter Handelsschulungen - Basis

Tagesseminare zur Entwicklung einer Sprachfähigkeit im Hinblick auf biologisch-dynamische Produkte und Qualität für Mitarbeiter aus dem Lebensmittelhandel. Lebendige und praxisorientierte Schulungen zur Vermittlung der Kernaspekte des biologisch-dynamischem Landbaus und seiner Produkte … Weiterlesen

......................................................................................................................

Demeter Handelsschulungen - Vertiefung

Tagesseminar zur Vertiefung des Grundlagenwissen über die biodynamische Wirtschaftsweise und das Herzstück der Demeter-Landwirtschaft: die biodynamischen Präparate. Lebendige und praxisorientierte Schulungen … Weiterlesen

......................................................................................................................

Führung & Organisation

Die Werkstatt Führung & Organisation ist ein Weiterbildungsangebot für Führungskräfte aus biologischen Landwirtschaftsbetrieben, Verarbeitungsunternehmen und dem Handel.
Weiterlesen

......................................................................................................................

Einführungskurs für Demeter Verarbeiter und Händler

Lernen Sie die Biodynamische Wirtschaftsweise und Demeter mit allen Sinnen kennen und verstehen Sie die Organisation des Demeter e.V. …
Weiterlesen

......................................................................................................................

Train the trainer

Ein Workshop für Menschen in der Erwachsenenbildung. Wir laden Sie ein, gemeinsam ein Selbstverständnis zu erfassen, wie zeitgemäße Erwachsenenbildung auf anthroposophischer Grundlage aussehen kann …
Weiterlesen

......................................................................................................................

Demeter Akademie

Nationale Seminarangebote in den Bereichen Management, biodynamische Qualität und Innovation
Weiterlesen

......................................................................................................................

......................................................................................................................